20.12.2021

Im neuen Look, mit bewährter Philosophie und unübertrefflichen Mehrwerten ging letzte Woche die neue Webseite der Fredy’s AG aus Baden online. Nebst spannenden Geschichten finden Sie jetzt neu auch wertvolle Tipps und Tricks rund ums Brotbacken und gluschtige Rezepte, nach der Philosophie von Fredy Hiestand, zum Nachbacken.

Kurz vor Jahresende erstrahlt die Webseite der Fredy’s AG in neuem Glanz. Knapp ein Jahr hat die Bäckerei aus Baden an ihrem neuen Webauftritt gearbeitet. Jeannette Müller, strategische Geschäftsführerin der Fredy’s AG, ist stolz: «Mit der neuen Webseite möchten wir nicht nur unsere B2B-Kunden, sondern auch den Endkonsumenten ansprechen.» Über die einfache und klare Navigation erhält man deshalb nicht nur einen Überblick über das vielfältige Sortiment der über 250 gebackenen Gaumenfreuden, sondern findet auch feine Rezepte vom ersten Brotsommelier der Schweiz, Peter Kasimow. 

Die neue Webseite ist modern, frisch, einfach zu bedienen und funktioniert auf allen Endgeräten – ob Smartphone, Tablet oder Desktop. Die zielgenaue Suchfunktion ermöglicht es den Nutzerinnen und Nutzern, sich leichter in der Fülle der Philosophie und Mehrwerte der Badener Bäckerei auf www.fredys.ch zurechtzufinden.  

Die Fredy’s AG möchte ihre Online-Präsenz künftig auch auf Instagram und LinkedIn erweitern. Das Zentrum aller Online-Aktivitäten wird aber nach wie vor die neu gestaltete Webseite sein. So sind alle Inhalte, welche in den sozialen Netzwerken publiziert werden, auch auf der Webseite zu finden.  

Entdecken Sie die neue Webseite und all ihre Funktionen!

Zum Start